Basische Vliesmaske

Die hauchdünne Vliesmaske dient zur Herstellung basischer Masken für Gesicht, Hals und Dekoltee.

Anwendungsgebiete aus naturheilkundlicher Sicht:Vliesmaske

  • Unreine Haut
  • Akne rosacea
  • Pickel
  • Alterung der Haut
  • erzielt eine samtige und geschmeidige Hautoberfläche
  • optimiert Selbstfettung der Haut
  • wohltuende Durchblutung

Normalerweise bedarf es nach dem Abnehmen der Maske keiner weiteren Behandlung, denn aus der Verwendung der Maske resultiert eine angenehme Selbstfettung der Haut.